Es hat gerockt!

MPO_HighFidelity
„Das Musical Projekt Oberberg begeisterte in der Halle 32 mit seinem neuen Stück
High Fidelity, einem Feuerwerk aus Tanz und Musik!“ (OVZ am 15.03.2017)
Es hat GEROCKT:  High Fidelity von Tom Kitt, Amanda Green und David Lindsey- Abaire.

Schon bei der Entstehung der Produktion habe ich zusammen mit Joachim Kottmann
(musikal. Leitung) die ersten Weichen für das technische Konzept stellen können.
Wunderbar, wenn man schon so früh in eine Produktion einsteigen kann – herzlichen Dank!

Unter der Regie von Sabrina Schultheis waren 45 Interpreten, davon 30 Darsteller auf
der Bühne und 10 Musiker an dem Musical beteiligt.
Mal knallhart, mal melanchonisch, aber in jedem Fall live – viele Besucher realiserten
dies erst, als das komplette Ensemble unter tosendem Applaus nach dem Schlussakkord
die Bühne betrat.
Um allen Bedürfnissen der Darstellern, Musikern und Regie gerecht zu werden, musste ich
das Audionetzwerk und die Struktur des Mischpultes an seine Grenzen bringen – und auch
das hat gerockt! Freue mich auf die nächste anstehende Produktion im Herbst 2017!

Fotograf Maik Alberts hat viele schöne Moment festgehalten, schaut hier: High Fidelity 2017